Ästhetische Zahnmedizin

Lächeln Zahnarzt

Das schönes Lächeln gibt ihnen Sicherheit, schafft Vertrauen und unterstützt ihr positives Äußeres. Ein schönes Lächeln wird durch das Zusammenspiel von roter und weißer Ästhetik bestimmt. Das Erscheinungsbild der Lippen, des Zahnfleischs an den Frontzähnen (rote Ästhetik) und das der Zähne (weiße Ästhetik) sind die grundlegenden Faktoren, wie wir die Ästhetik eines Lächelns wahrnehmen. Ist die rote Ästhetik des Zahnfleisches im Oberkiefer aus dem Gleichgewicht, können Zähne zu lange oder zu klein wirken. Kleine Unregelmäßigkeit lenken den Blick des Betrachters auf eben diese Stellen. Die weiße Ästhetik wird durch Form, Größe, Farbe und Stellung der Frontzähne bestimmt. 80% der Ästhetik werden durch das Erscheinungsbild des Oberkiefers erzeugt. Die Form und Größe der Frontzähne sollte einträchtig zur Gesichtsform und die Farbe zum Teint passen. Durch das harmonische Zusammenspiel dieser Faktoren wirkt unser Lächeln schön und gesund.

Methoden ästhetische Zahnmedizin in unserer Praxis für ein natürlich und gesund aussehendes Lachen, das Freude und Lebendigkeit ausstrahlen:

Injektion von Collagen oder Hyaluronsäure:
Sind die Lippen wegen einer ungenügenden Abstützung oder durch altersbedingten Elastizitätsverlust durch die Frontzähne eingefallen, versuchen wir in den meisten Fällen die Lippen durch den Stand der Zähne zu straffen. Zusätzlich kann das Erscheinungsbild der Lippen in unserer Praxis durch eine Injektion von Collagen oder Hyaluronsäure verbessert werden. (Beide Subtanzen werden vom Körper rückstandsfrei abgebaut.)

Bleaching in unserer Praxis:
Hartnäckige Verfärbungen, die durch eine professionelle Zahnreinigung nicht zu entfernen sind, werden mittels äußerlicher Behandlung aufgehellt. So wird die gesunde Zahnsubstanz erhalten und eine Überkronung der Zähne kann häufig vermieden werden. Das von uns angewendete Powerbleaching wurde in den USA entwickelt. Dazu nutzen wir ausschließlich Qualitätsprodukte aus den USA. Seit über 40 Jahren wird die Methode dort erfolgreich angewendet. Das Zahnfleisch wird mit einer Kunststoffmaske geschützt. Die Lippen werden mit einer Art Gummituch abgedeckt.

Bleaching Zahnarzt Bochum Aesthetik Zahnarzt Bochum
Ein Gel aus Carbamid-Peroxid und
Activator wird auf den Zahn aufgetragen.
Das Bleichgels wird mittels UV-Licht aktiviert.




 



 

 

 

Durch ultraviolettes Licht wird dieses Reinigungs-Gel aktiviert, so dass eingelagerte Schmutzpartikel schonend aus dem Zahnschmelz gelöst werden. Das Ergebnis ist ein makellos schöner, weißer Zahn in oft weniger als einer Stunde.

Einzelne nach Wurzelbehandlungen dunklere Zähne werden in unserer Praxis durch Internes Bleaching wieder aufgehellt. Bei dieser Methode entfernen wir die Füllung aus dem Zahn. Dichten dann die Wurzel mit Glaßionomerzement ab. Anschließend  erst wird eine wässerige Suspension in den Zahn gegeben. Nach dem Bleichen sollten die Zähne mit einer Fluoridlösung gehärtet werden. Eine regelmäßige Zahnreinigung mit Politur erhält das Ergebnis in der Regel auch bei Rauchern aufrecht. Rotwein, Cola sowie stark gefärbte Speisen sollte man in der Bleichphase und zwei Wochen im Anschluss vermeiden.

Homebleaching:
Auch mit dem Homebleaching lassen sich gute Ergebnisse erzielen. Diese Methode wird Zuhause vom Patienten angewendet. Immer sollte eine in unserer Praxis angefertigte Schiene verwendet werden. Diese hilft fleckige und unansehnliche Aufhellungen im Zahnschmelz zu vermeiden. Auch bei diesem Bleachingsystem empfehlen wir Qualitätsprodukte aus den USA. Das eigentliche Bleichgel wird in vordosierten Spritzen angeliefert. Es ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Konzentrationen erhältlich.

bleeching gel Bleaching at home
Bleichgel in vordosierten Spritzen
Das Bleichgel wird vom Patienten
selbst in die Schiene gespritzt.
Bleaching, Bleichschine  
Bleichschiene im Mund  

Die Schiene muss zwei Wochen lang, für ein paar Stunden pro Tag, getragen werden. Sie dient zu einer  gleichmäßigen Benetzung der Zähne und ist für ein gutes Ergebnis erforderlich.

Veneers:
Unregelmäßige Zahnstellungen der Frontzähne können in unserer Praxis durch eine unsichtbare kieferorthopädische Apparatur oder durch Veneers an einem Nachmittag korrigiert werden. Veneers verleihen schiefen, auseinanderstehenden oder durch große Füllungen und Parodontose unansehnlichen Zähne Gleichmäßigkeit und Attraktivität. Die hauchdünnen Verschönerungsschalen werden einfach auf den Zahn aufgeklebt. Diese Technik eignet sich auch wenn  großflächige Füllungen den Zahn unansehnlich erscheinen lassen. Die Trockenlegung mit Kofferdamm ist wichtig, um eine sichere und dauerhafte Klebung zu gewährleisten. Der Zahn wird durch das Veneer modelliert. Es ist möglich Kunststoff- oder Keramikveneers zu verwenden.  Kunststoffveneers werden in 1 bis 2 Stunden am Patienten modelliert und in der gleichen Sitzung geklebt. Es handelt sich um eine schonende Methode. Dei gesunde Zahn bleibt erhalten. An einem Nachmittag sind Zahnstandkorrekturen möglich, für die eine kieferorthopädische Behandlung Jahre braucht. Das Keramikveneer wird von einem Zahntechniker individuell angefertigt und in einer weiteren Behandlung angepasst.

Veneer Veneer Kunststoff oder Keramik
Veneer - dünne "Kappen"  

 

Cosmetic Contouring / Shaping:
Besonders im Frontzahnbereich können abgesplitterte Schmelzpartien oder große Zahnzwischenräume durch ein Kunststoff-Keramik-Gemisch korrigiert werden (Cosmetic Contouring). Mit speziellen Schleifgeräte können die Zähne in Form und Glanz gebracht werden (Shaping).

Shaping vorher
vor dem Shaping


Shaping nachher
nach dem Shaping

Ihr Wohlbefinden und die Ästetik Ihres Lächelns ist in unserer Praxis wichtig.
Wir freuen uns auf eine persönliche Beratung auch zu den weiteren Leistungen in unserer Praxis:

Implantologie CMD |  Keramik-Inlays | Zahnersatz aus China | Hausbesuche
Cerec | Parodontologie | Füllungen aus Kunststoff | Vollnarkose Akupunktur
Laser-Therapie Amalgam-Ausleitung | Digitales Röntgen  Prophylaxe | Zahnarztbehandlungsangst
Kinderzahnarzt  Komfort-Zahnersatz | Zahntechnik in unserer Praxis